MENU

Frühere Ausstellungen

Tü ta too
Tü ta too
Das Ohr auf Reisen

Wie klingt die Schweiz? Welche Bedeutung haben Töne, Klänge und Geräusche, aber auch Stimmen und Musikstücke für die individuelle und kollektive Identität? Wie beeinflussen die Geräusche unser Hören? Gibt es Stille überhaupt?

Die schweizer Nationalphonothek hat die Wanderausstellung «Tü ta too» als Reise durch unser Klangerbe konzipiert.

Der Besuch verläuft in Form eines individuellen Rundgangs, auf dem sich die Besucherinnen und Besucher durch das überraschen lassen, was sie zum Hören auswählen.

 

Material für Schulklassen